3 Tage Fränkische Seenplatte 20. – 22. Oktober 2017


Reiseprogramm 3 Tage

Fränkische Seenplatte

1.Tag: Fr., 20.10.2017

Abfahrt ist gegen 7.00 Uhr in Neckartenzlingen, Nürtingen und Wolfschlugen

(weitere Abfahrtsorte auf Anfrage)

Die Fahrt führt uns zunächst über die BAB bis nach Gunzenhausen.

Zeit zum kurzen freien Aufenthalt.

Anschließend Weiterfahrt zum Brombachsee, Fahrt mit der MS Brombachsee,

dem einzigartigen Fahrgast – Trimaran.

 

 

 

 

 

 

Abfahrt ist um 12.30 Uhr ab Ramsberg. Dauer der Fahrt 1 Std.30 Min.

Anschließend Fahrt zum Hotel nach Pleinfeld, Zimmerverteilung und

Möglichkeit zum Kaffee trinken. Abendeseen im Hotel, 3-Gang-Menü.

 

2. Tag: Sa., 21.10.2017

Nach dem gemeinsamen Frühstücksbuffet geht es zum Altmühlsee

nach Muhr am See auf die Vogelinsel. Unter fachkundiger Leitung

erfahren Sie viel über die Tier- und Pflanzenwelt, sowie die

Entstehung des Altmühl Speichers.

Start ist um 9.30 Uhr. Dauer ca. 1,5 Stunden.

 

 

 

 

 

 

 

Gegen 11.15 Uhr Weiterfahrt nach Nürnberg, zum DB-Museum,

„Eisenbahnmuseum“. Aufenthalt ohne Führung ca. 1,5 Stunden, bis 14.00 Uhr.

 

 

 

 

 

 

 

Um 14.15 Uhr beginnt unsere Stadtrundfahrt mit dem Bus:

das Gerichtsgebäude, zum Johannisfriedhof und zum ehemaligen

Reichsparteitagsgelände. Weitere Teile der Altstadt und des Mauerrings.

Ende ist um 16.00 Uhr. Eine Stunde freier Aufenthalt.

Nach diesem eindrucksvollen Tag ist die Rückfahrt um 17.00 Uhr

zum Hotel zum gemeinsamen Abendessen. Der restliche Abend

steht zur freien Verfügung.

 

3. Tag: So., 22.10.2017

Nach dem Frühstück und dem Auschecken geht es um 9.30 Uhr zu einer

Informationsfahrt durch das fränkische Seenland,“Wasser für Franken“.

Während der Fahrt erhalten Sie  Erläuterungen geschichtlicher und geographischer

Hintergründe, sowie Informationen zu Land und Leute entlang der Fahrstrecke.

Dauer ca. 2,5 Stunden. Zur Mittagszeit verlassen wir das fränkische Seenland.

Rückfahrt Richtung Heimat über Aalen. 14.00 Uhr Besichtigung der

Ausweichausstellung im Archäologischen Park im Limesmuseum mit Führung.

Dauer eine Stunde. Der Archäologische

Park mit den Monumentalen Resten

des Stabgebäudes ist Teil des

UNESCO – Weltkulturerbes.

Danach freier Aufenthalt auf dem

Gelände oder in der schönen

von südlichem Flair geprägter Innenstadt von Aalen.

Weiterfahrt gegen 16.30 nach Bad Boll zum Gasthof „Löwen“, wo Sie um

18.00 Uhr zum Abendessen (Selbstzahler) erwartet werden.

Rückkehr in Ihren Heimatorten wird gegen 21.00 Uhr sein.

 

Unser Leistungen:

  • Fahrt in unserem modernen Reisebus mit Waschraum/WC sowie

bequemen Ruhesesseln

  • 2 x Ü/HP mit Frühstücksbuffet und 3-Gang Menü Abendessen

im Landgasthof „Sonnenhof“ in Pleinfeld

  • Schifffahrt auf dem Brombachsee
  • Natur- und Vogelkundliche Führung am Altmühlsee

(sogar für Rollstuhlfahrer geeignet)

  • Eintritt DB – Museum
  • Stadtrundfahrt Nürnberg
  • Busführung mit Ausstiegen im fränkischen Seenland
  • Eintritt mit Führung Archäologischer Park im Limesmuseum Aalen
  • Reiserücktritts- und Insolvenzversicherung

 

Unser Reisepreis.

                                                         € 250,– p.P.

 

Einzelzimmerzuschlag:                          € 29,–

 

Wir bitten um eine Anzahlung von € 25,– p.P. bei Anmeldung.

Restzahlung 14 Tage vor Reisebeginn.

Personalausweis/Reisepaß nicht vergessen!!

Änderungen sind nicht beabsichtigt, jedoch bei aller Sorgfalt nicht immer auszuschließen!

 

Wir freuen uns auf Ihre Buchungen!

Anmeldung/Informationen:

Robert-Bosch-Str.17

72654 Neckartenzlingen

Tel.: 07127/32288 oder 31587

Haussmann & Bauer Reisen GSEW